Kunstkalender 2020 von Diana C. Eger

Kunstkalender 2020

Liebe Lionsfreunde, liebe Lionsfreundinnen,

gerne stellen wir Ihnen unseren Kunstkalender 2020 von der Popart-Künstlerin Diana Catherine Eger vor. Dieser außergewöhnliche Kalender eignet sich perfekt als Geschenk für Kunden, Geschäftspartner, Mandanten, Freunde und Familie.

Ironisch-humorvoll, provokant, tabubrechend, dabei weit ab vom Mainstream, nicht kategorisierbar – mit Diana Egers Kunst ist man niemals auf der sicheren Seite.

Die Frankfurter Künstlerin bringt die Street-Art-typische Graffiti-Malerei auf traditionelle Leinwand oder Aluminium und ist mit ihren Themen immer am Puls der Zeit.
©DCE Arts UG

Die Erlöse aus dem Verkauf dieses Kunst-Kalenders kommen ohne Abzüge dem Projekt „Schulfit im Gallus“ zugute. Die Künstlerin hat uns ihre Werke ohne Honorar zur Verfügung gestellt. Der Lions Club Frankfurt Cosmopolitan e.V. fördert das Projekt bereits seit mehr als 10 Jahren. Zielgruppe sind schulpflichtige Kinder im Frankfurter Gallusviertel im Alter zwischen 7 und 13 Jahren, überwiegend mit Migrationshintergrund, die Lernschwierigkeiten haben. Die Schüler werden von Schulen und sozialen Einrichtungen im Gallus vermittelt. Derzeit werden rund 30 Kinder durch gezielten kostengünstigen bzw. kostenfreien Nachhilfeunterricht gefördert, um z.B. den Übergang von der Grundschule auf die weiterführenden Schulen zu ermöglichen. Zudem unterstützt der Lions Club den Sprachunterricht von Flüchtlingskindern in Zusammenarbeit mit Schulen im Gallus.

Personell wird das Schulfit-Projekt durch Mitarbeiter und Bewohner der Gallus-Gemeinden sowie studentischen Nachhilfelehrern betreut, teils ehrenamtlich, teils auf Honorarbasis. Die Kinder erhalten ein- bis zweimal pro Woche gezielten Einzelunterricht. Die Flüchtlingskinder erhalten zweimal wöchentlich Förderunterricht in Kleingruppen in Zusammenarbeit mit der Paul-Hindemith-Schule und der Gebrüder-Grimm-Schule. Einige der Nachhilfelehrer haben ebenfalls einen Migrationshintergrund, was beim Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zu den Schülern und deren Eltern hilft. Die Gallus-Gemeinden, Kitas und andere soziale Einrichtungen im Stadtteil stellen kostenlos Räume verteilt über den ganzen Stadtteil zur Verfügung, was eine ruhige Lernsituation in kindgerechter Atmosphäre mit entsprechendem Fördermaterial ermöglicht. Neue Spenden ermöglichen es uns, weitere Kinder aufzunehmen und die längerfristige Fortsetzung des Projekts zu gewährleisten.

– Kunstkalender im DIN A3 Format
– Preis: 19,90 €/ Stück (bei Abnahme von 50 Stück: 18,90€, 100 Stück: 15,90€)

Wir nehmen ab sofort Bestellungen entgegen unter folgender E-Mail Adresse: kunstkalender2020@web.de

Weitere Informationen zu unseren Projekten finden Sie auf unserer Homepage http://www.lions-frankfurt-cosmopolitan.de.

Mit den besten Lions Grüßen
Dr. Miriam Burmeister